Project

General

Profile

Actions

action #104826

closed

LVM Snapshot des Root-Volumes lässt sich mit 5er Kerneln nicht mounten, wenn es mit BtrFS formatiert ist.

Added by flacco over 2 years ago. Updated about 1 month ago.

Status:
Closed
Priority:
Normal
Assignee:
Category:
Bug
Target version:
Start date:
2022-01-12
Due date:
2024-03-31
% Done:

80%

Estimated time:

Description

Der Linux Kernel lässt das mounten nicht zu, da er nicht zwei Mounts eines BtrFS-Dateisystems mit gleicher UUID zulässt.

D.h. vor dem Mount des Snapshots muss dessen UUID geändert werden.

Infos hier: https://unix.stackexchange.com/questions/537029/error-for-mount-system-call-failed-file-exists

Actions #1

Updated by flacco almost 2 years ago

  • % Done changed from 0 to 40

Vor dem Mount des Snapshots muss folgendes durchgeführt werden:

# Dateisystem des Snapshots ermitteln
fs=
lsblk -nf /dev/$svg/$snapshotvolume | tr -s " " | cut -d " " -f2
if [[ $fs == "btrfs" ]]; then
btrfstune -m /dev/$svg/$snapshotvolume
fi
mount /dev/$svg/$snapshotvolume $backupdir

Actions #2

Updated by flacco almost 2 years ago

  • Status changed from New to In Progress
  • % Done changed from 40 to 90

Job done.

Noch nicht vollständig getestet

Actions #3

Updated by flacco 4 months ago

  • Due date changed from 2022-01-31 to 2024-03-31
  • % Done changed from 90 to 80

Leider inzwischen durch eine weitere Änderung in BtrFS wieder obsolet.

Es bleibt dabei, LVM-Snapshots funktionieren nicht mehr mit BtrFS. D.h. Das root-Volume kann nicht mehr in unsere Dasi eingebunden werden.

Statt dessen, sollte regelmäßig eine Sicherung des /etc-Verzeichnisses erstellt werden werden. Diese sollte dann wiederum von anderen Sicherungsjobs erfasst werden.

Actions #4

Updated by flacco about 1 month ago

  • Status changed from In Progress to Closed

Aktuell mit Leap 15.5 und Kernel 5.14.21 klappt es wieder.

Ich schließe das Ticket. ... bis zum nächsten Mal.

Actions

Also available in: Atom PDF